Gemüse- und Früchtelexikon

Apfel

Beschreibung

Der Apfel ist ein Kernobst und gehört zur Familie der Rosengewächse. Mit 16 kg pro Kopf und Jahr ist er die meistgegessene Frucht in der Schweiz. Das Aroma hängt stark von der Sorte, klimatischen Faktoren, Erntezeitpunkt und Lagerdauer ab. Äpfel enthalten viel Vitamin C, B1, B2 sowie Kalium und Eisen. Etwa 70% der Vitamine sind in der Schale enthalten. In der Küche können sie vielseitig verwendet werden. So zum Beispiel als Strudel, Wähe, Kuchen, Suppe oder auch in flüssiger Form als Essig, Most oder Nektar. Durch den enthaltenen Traubenzucker, der für den Körper sofort verfügbar ist, wirkt er leistungssteigernd. Mit seinen Ballaststoffen und Fruchtsäuren reinigt er auch die Zähne. Zudem ist im Apfel Pektin enthalten, welches den Cholesterinspiegel senkt. Kalium hat ausserdem eine blutzuckersenkende Wirkung und ist auch sehr wichtig für Nerven und Muskeln. 


100g enthalten durchschnittlich:
FettKcal / kJWasserKH
0.4g52 / 21885.1g11.4g

Kategorie
Früchte

« Zurück


Design & CMS by Eratec