Gemüse- und Früchtelexikon

Banane

Beschreibung

Die Banane gehört zur Familie der Bananengewächse und ist im deutschsprachigen Raum die meistverzehrte Frucht. Es gibt mehrere hundert verschiedene Sorten, von Zwergbananen über Kulturbananen bis hin zu Kochbananen. Die am meisten verbreitete und marktbedeutendste ist  die Obstbanane. Angebaut werden Bananen in der tropischen und subtropischen Klimazone, wobei die grössten Produzenten in Mittel- und Südamerika liegen. In der Küche werden sie für Salate, Kuchen oder Milchshakes verwendet. Sie gehören auch zu exotischen Reis- und Geflügelgerichten, wo sie gut mit Curry harmonieren. Sie können gekocht, gedämpft, gebraten, gebacken oder frittiert genossen werden. Bananen sind zudem eine ideale Zwischenmahlzeit. Die Banane enthält sehr viel Magnesium sowie die Vitamine B6, B2 und Folsäure. Durch ihren hohen Gehalt an Kalium, welches sehr wichtig für den Muskelaufbau und den Flüssigkeitshaushalt ist, wird sie auch als Sportlernahrung bezeichnet. Wer zu wenig Kalium hat, leidet häufig an Herzproblemen oder Schwächezuständen. Da Bananen einen geringen Stärkegehalt haben sind sie leicht verdaulich und eignen sich daher bei Verdauungsproblemen.


100g enthalten durchschnittlich:
FettKcal / kJWasserKH
0.2g95 / 39873.8g21.4g

Kategorie
Früchte

« Zurück


Design & CMS by Eratec