Gemüse- und Früchtelexikon

Charentais-Melone

Beschreibung

Die Charentais-Melone ist eine Zuckermelone und gehört zur Familie der Kürbisgewächse. Sie ist eine der kleinsten, aber begehrtesten Melonensorten. Auch wenn sie ursprünglich aus den Tropen kommt, wird sie heute in fast allen wärmeren Ländern angebaut. In der Küche findet sie als Vorspeise, Dessert oder Beilage Verwendung. Das Besondere an der Charentais-Melone ist, dass ihr Verzehr wie ein Jungbrunnen wirkt. Schon zehn Minuten nach dem ersten Bissen wandeln die Enzyme und Gallensalze unseres Darms die reichlich enthaltenen Karotine in Vitamin A um. Dieses wiederum fördert den Aufbau von Knochen und Zähnen und hat eine positive Wirkung auf Haut, Haare und Nägel. Charentais-Melonen enthalten zudem noch Vitamin C und auch reichlich Mineralstoffe. 


100g enthalten durchschnittlich:
FettKcal / kJWasserKH
0.1g34 / 14285.4g12.4g

Kategorie
Früchte

« Zurück


Design & CMS by Eratec